Burnout-Syndrom

Menschen mit dem Burnout-Syndrom fühlen sich innerlich völlig ausgebrannt und sind emotional wie körperlich erschöpft. Dies geht oft einher mit depressiven Stimmungen, Ängsten, Konzentrationsstörungen oder Aggressivität. Oft werden die Symptome spät erkannt, denn dieser Zustand kommt schleichend und wird lange Zeit überspielt.

Körperlich gesehen ist das Burnout-Syndrom eine Erschöpfung der Nebennierenrinde, die für die Cortisolausschüttung zuständig ist. Fehlt dem Körper Cortisol und damit einhergehend auch das Hormon DHEA sind die Menschen sehr entkräftet. Mit Hilfe des Hormonspeicheltests kann ich genau feststellen lassen, ob dies der Fall ist.

In meiner Praxis erstelle ich nach ausführlicher Anamnese einen Behandlungsplan, welcher folgende Bausteine enthalten kann:

- spagyrische Komplexmittel, homöopathische Mittel zur allgemeinen körperlichen wie seelischen

  Stärkung, zur Entgiftung oder dem Aufbau der Organe

- Ohrakupunktur zur Stressreduktion

- wingwave® zur mentalen Stärkung

- natürliche Hormonbehandlung, entweder mit homöopathischen oder bioidentischen Hormonen

 

Jedes Burnout-Syndrom weist auf eine Veränderung der Lebensumstände. Ich nehme mir viel Zeit für Sie, denn ich möchte Ihnen helfen, die richtigen Entscheidungen zu fällen, um gemeinsam wieder mehr Lebensqualität zu bekommen.

 

 

Durchsuchen

Kontakt

SOMA Gesundheitszentrum
Haupstr. 12b
42799 Leichlingen/Witzhelden
www.soma-gesundheitszentrum.de

Sie finden mich im Untergeschoss!
02174 / 7094747

Termine nach Vereinbarung

Mo - Fr: 9:00 - 12:00 Uhr

Fr:      16:00 - 18:00 Uhr